nähkurse für kinder & jugendliche

Die Nähschule Berlin kommt jetzt auch an Ihre Schule

 

Weshalb eine Näh-AG eine klasse Idee ist?

Eine Näh-AG an Ihrer Schule ist eine gute Möglichkeit, den Kids Freude und Spaß an Kreativität spielerisch und dennoch mit Konzept näher zu bringen.

Nähen als Hobby hat viele Vorteile:

• Steigerung der Konzentrationsfähigkeit.

• Schulung der Feinmotorik: Garn einfädeln, das kleine Loch in der Nadel möchte gefunden werden, Stoff zuschneiden, eine gerade Naht.

Kinderspiel? Nähen ist leicht, wenn es entsprechend vermittelt wird.

• Verfeinerung des Gefühls für Stil und Farbe: Welche Muster passen zusammen und welche Stoffen lassen sich gut miteinander kombinieren?

• Wertschätzung: Wer selbst ein Kleidungsstück hergestellt hat, weiß wie viel Arbeit und Zeit darin steckt.

Das erste Stück wird bestimmt noch lange in Ehren gehalten.

Die Kunst des Nähens ist verbunden mit Begriffen wie: „im Schatten nähen“, „steppfußbreit“, „knappkantig“.

 

Ein Nähkurs für Kinder

Bei Begriffen wie „im Schatten der Naht nähen", „steppfußbreit oder knappkantig" verstehen Sie nur Bahnhof?

Diese Worte haben alle etwas mit der Kunst des Nähens zu tun. Ihre Kinder wissen das bald, denn Nähen liegt voll im Trend.

Gerade junge Menschen finden es toll mit Ihren Händen kreativ zu gestalten.

Anders als bei Computerspielen halten sie nach getaner Arbeit ein Ergebnis in den Händen und sehen was sie geleistet haben.

Zu Recht kann Ihr Kind stolz darauf sein.

 

Mein Angebot für Schulen und Kindereinrichtungen:

Ort: Ich komme in Ihre Schule, oder die Kinder zu mir. Preis: pro 45 Minuten 64 Euro oder nach Vereinbarung

Empfohlene Anzahl der „Näh-Stunden“: 16 Gruppengröße: max. 6 bis 8 Teilnehmer

 

Nähworkshop in den Ferien von 9 bis 17 Jahren

nähkurse für kinder

Wer in den Ferien Lust auf Spaß und Abenteuer hat, kann es gleich hier in meiner Berliner Nähschule erleben. Mit viel Platz für Ideen und Kreativität, für den Kampf mit den Stoffbahnen, scharfen Scheren und spitzen Nadeln.

Im Nähkurs könnt Ihr auch als völlige Anfänger gleich dem Stoff mit scharfer Schere zu Leibe rücken. Wer sich traut, hat am Ende sein cooles "Sommeroutfit", und das auch noch selber genäht.

Doch vorher werde ich euch alles zeigen, damit der Schnitt auch richtig sitzt. 

Ein Nähabenteuer, von dem ihr wenig erzählen braucht, denn jeder sieht, was ihr gemeistert habt.

Workshop am Wochenende von 9 bis 17 Jahren

Nähworkshop am Wochenende

Coole Sachen selber machen. In diesem Nähkurs für Kinder und Jugendliche wird je nach Fähigkeit und Alter in ganz kleinen Schritten das Nähen mit der Hand und der Nähmaschine erlernt. Unter fachlicher, kompetenter Anleitung der Lehrausbilderin Katrin Elst entstehen mit Eurer Fantasie witzige Figuren, kleine Taschen oder Stoffbeutel, die Ihr ganz individuell mit Applikationen gestalten und verzieren könnt.

Nähkurse zum Kindergeburtstag

Nähkurse nach der Schule

Coole Sachen selber machen. Der kreative Nähspaß für Kinder bis zu 6 Teilnehmern.

Nähen, basteln und malen, witzige Sachen selber gestalten, von kleinen Puppen bis zum Stoffbeutel für die Schule.

Und beim fröhlichen Zusammensein mit all Deinen Freunden fällt Euch bestimmt noch viel mehr ein.

Nähkurs Mutter & Kind

Nähkurs Mutter & Kind

Der Kurs ist für Mütter und natürlich auch Väter, die entweder mit ihrem Kind gemeinsam an einem Nähprojekt werkeln möchten (8.-17.Lj.) oder einfach ihr Baby zum Nähkurs mitbringen möchten (Kinderwagen kann ins Atelier mitgebracht werden.).

Die Nähthemen sind völlig frei gestellt.

Babyhosen, Strampler, Lätzchen …

Für Ideen und Anregungen steht eine Auswahl diverser Schnitte zur Verfügung, auch Kinderkleidung von A bis Z, oder völlig neu kreiert.