allgemeine geschäftsbedingungen

Nähschule Berlin

Die Kursanmeldungen in der Nähschule Berlin, Finowstraße 11, 10247 Berlin gelten nach mündlicher oder schriftlicher Anmeldung als verbindlich.

Für alle Kurse bitte ich um eine Anmeldung per Mail im Kontaktformular & und um Überweisung der Kursgebühr bei Buchung des Kurses.

Mit der Bestätigung erhaltet Ihr Eure Termine. Diese sind von Euch zu prüfen und dann einzuhalten. 

Kursabsagen sind nur bis zu 2 Tagen vor Kursbeginn noch möglich. Bei Änderungen oder Umbuchungen gebt mir bitte min. eine Woche vor Kurs Bescheid

und bitte per MAIL.

Bitte habt Verständnis dafür, dass bei einer kurzfristigeren Absage die Kursgebühr und die Kurseinheit NICHT erstattet werden kann.

Die Kurseinheit gilt dann als abgegolten und kann nicht nachtgeholt werden, da ich Deinen Termin nicht so kurzfristig weitergeben

kann. 

 

Kurse und Maßanfertigungen sind im Voraus zu bezahlen. Bei den Maßanfertigungen und Firmenkunden kommt zum Preis eine MwSt. von 19% hinzu.

Maßangefertigte Garderobe wird schnellstmöglich probiert, um etwaige Änderungswünsche zu berücksichtigen.

Reklamationen, wie evtl. Reparaturleistungen, werden nur eine Woche nach der letzten Anprobe und Abnahme des Kunden akzeptiert.